Jedes Jahr erkranken in Deutschland mehr als 10.000 Menschen an Leukämie (Blutkrebs). Die meisten davon sind älter als 60 Jahre, aber auch viele Kinder sind betroffen. Die Patienten können häufig nur mithilfe der Stammzellspende eines passenden Spenders geheilt werden. Der passende Spender ist jedoch schwierig zu finden, daher können viele Leben gerettet werden, wenn sich mehr Menschen in einer Spenderdatei registrieren lassen.

In den letzten Jahren bin ich immer wieder und auch immer häufiger über den Begriff der Resilienz gestolpert, und ich muss sagen, er begeistert mich immer mehr. Als Resilienz wird die psychische Widerstandskraft bezeichnet, oder auch die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen diese Krisen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen.

Der erste Durchgang unseres Abnehmkurses ist abgeschlossen – mit großer Zufriedenheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Alle zusammen haben im Zeitraum zwischen Januar und März insgesamt 17 Kilogramm abgelegt und wollen am Ball bleiben. Ein Teilnehmer beschrieb es so: Der Satz "Ich muss abnehmen" hat sich gewandelt in "Ich werde abnehmen"!

Etwa 35 Millionen Menschen in Deutschland leiden an Bluthochdruck – viele wissen nicht einmal davon. Wird der Bluthochdruck nicht behandelt, kann er zu schweren Schäden an Gehirn, Herz, Nieren und anderen Organen führen. Wenn er jedoch rechtzeitig erkannt wird, lässt sich der Bluthochdruck häufig ohne die Behandlung von Medikamenten senken. Ab wann ein Blutdruck als zu hoch gilt, wo die Ursachen dafür liegen und was Betroffene selbst dagegen tun können:

In der ungemütlichen, kalten Jahreszeit genießen viele Menschen das wunderbare Gefühl der Entspannung und Ausgeglichenheit nach einem Saunabesuch. Kein Wunder, denn der Saunabesuch tut gerade bei frostigen Wintertemperaturen gut und hat dazu noch viele gesundheitliche Vorteile.